Kostenlose Hörspiele und Gratis Hörbücher runterladen                                                                                      
  Kostenlose Hörspiele und Hörbücher downloaden. Gratis online Hörspiele für Alle
Startseite Hörspiele Filme Bücher Free-SMS Radio-Streams Astro Eintrag hinzufügen
  Neu  Beliebt  Top bewertet

 Startseite - Kostenlose Unterhaltung                                                                                                                                                                                                                                                                    
Kostenlose Hörspiele und Gratis Hörbücher stellen wir Euch hier zum Runterladen zur Verfügung.
Die Hörspiele werden von Hobbyautoren verfasst und aufgenommen. Unter der CC-Lizenz stellen wir diese dann zur Verfügung.
Hörspiel kostenlos downloaden und direkt anhören oder auf den MP3-Player laden.

Weitere Angebote von Freiszene.de:

Downloads

 

Download-Index | Neu | Beliebt | Top bewertet | Download hinzufügen ]



Kategorie Kostenlose Hörspiele » Sonstiges

Hier findet ihr Hörspiele die bis jetzt noch nicht zugeordnet werden konnten
folder

Hören Sie jetzt Tipps und Empfehlungen für bessere Verkaufserfolge – gratis von Oliver Schumacher! 

(3 / 3)
folder
Deutsche Literatur Hörbücher
(7 / 7)


Sortieren nach:   Datum  |  Bewertung  |  Beliebtheit  |  Titel 

lwin

Borke-Beckett-Boom

In diesem Live-Improvisationshörspiel treffen ein DJ, ein Freestyle-Rapper, ein Beatboxer und ein improvisierter Dialog aufeinander: Der Rapper Rawborke steht am Bühnenrand, macht die Improvisation transparent und reagiert spontan auf die eingespielten Sprachsamples des DJs. Der DJ Michel Schulz kommentiert seinerseits die Improvisationen des Rappers durch die Auswahl der Musik, Cuts und Scratches. Der Beatboxer Pheel stellt die Brücke zwischen Musik und Sprache her, ergänzt und erweitert die musikalische Ebene in die Improvisation und gibt der menschlichen Stimme ihren Raum.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 161

lwin

Als wir Krieg spielten

Dirk Laucke, Autor zahlreicher Theaterstücke und Hörspiele, macht sich auf die Suche nach dem Krieg, in Deutschland und in seinem Kopf.

Sein Vater war Offizier der Nationalen Volksarmee, den Untergang der DDR hat Laucke in frühester Jugend miterlebt. „Du sollst das Leben leben“, ermahnt ihn seine Lehrerin, aber er spielt lieber - Krieg, mit den Schulfreunden im ehemaligen russischen Militärgebiet. Laucke, der Pazifist, kann einen T55 von einem T54 unterscheiden, einen Leopard 1 von einem Leopard 2, aber er weiß nicht, wie sich Krieg „anfühlt“. Sein Schulfreund Marian ist in die Bundeswehr gegangen und hat Rekruten für den Afghanistan-Einsatz ausgebildet. Ein anderer, Martin, war selbst dort. Als sie sich wiedersehen, fahren sie Panzer und robben durchs Gelände - jedes Spiel verlangt nach Wirklichkeit.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 170

lwin

Mutterseelenallein

Sie sind hingebungsvoll, liebevoll, umsorgend. Und überfordert, überengagiert, übergriffig. Mütter.

Gerade weil es immer weniger Kinder gibt, ist das Kind zum Statussymbol geworden: Über ihren Nachwuchs transportieren gutbürgerliche Eltern den eigenen Lifestyle. Und die Mutter ist, allen Geschlechterdebatten zum Trotz, die Hauptakteurin in diesem Kampf um gesellschaftliche Anerkennung - als Managerin des Lebens ihres Kindes. Aber ist das die Rolle ihres Lebens? Und ist das Kind dabei Statist oder tragischer Hauptdarsteller? Gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 209

lwin

Die Entfernung der Amygdala

Nina Krohn wird sterben. Ihre Neurochirurgin Anne Buber gibt ihr ein halbes Jahr. Ein eigentlich inoperabler Tumor. Es sei denn, man würde Ninas Amygdala gleich mit entfernen, jenen Ort im Gehirn, in dem - laut neurowissenschaftlicher Forschung - unter anderem die Angst "entsteht". Ohne Amygdala aber würde Nina ein gefühlstotes, betäubtes Leben führen. Ninas Angst droht sie zu ersticken. Sie weiß nicht, wie sie es ihrem Mann sagen soll: Paul Bernstein, einem eigenbrötlerischen Philosophen. Sie schafft es nicht allein und bittet ihre Ärztin Anne, sie bei diesem Gang zu begleiten. Die Situation spitzt sich zu, als die Neurochirurgin in Ninas Mann jenen Philosophen erkennt, mit dem sie nach einem Symposium eine wilde Nacht verbracht hat. Und dann sind da noch der Sargverkäufer Gernot, in dessen "Kiste" Nina steigt, weil sie alles über den Tod herausfinden will; Ninas Mutter Ilse, die pausenlos spricht, ohne dass man sie gefragt hätte...
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 332

lwin

Anna Bachmaier - Nur ein Mädchen

Eine historische Erzählung zur Zeit der französischen Revolution. In Kooperation mit Quo Vadis, der bekannten deutschen Autorenvereinigung für den historischen Roman, bietet “Jokers Historica” jeden Monat neue Abenteuer aus der Geschichte als MP3-Downloads an. Lassen Sie sich entführen in den Schatten der Pyramiden! Ziehen Sie mit den Kreuzzügen ins Heilige Land! Erfahren Sie, welche Geheimnisse die Erschließung der weißen Flecken dieser Erde in früheren Jahrhunderten lüftete!
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 345

lwin

Ambrose Bierce verschwindet

Berüchtigt waren seine präzisen, zynischen Pointen, mit denen er vor allem Politiker öffentlich brandmarkte. Berühmt wurde er durch sein mysteriöses Verschwinden vor 100 Jahren. Der Schriftsteller Ambrose Bierce war als junger Soldat im amerikanischen Bürgerkrieg zu Ehren gekommen und als Top-Journalist des Hearst-Imperiums zu Geld und Einfluss - er war Korrespondent in London und Washington. Dass er auf seiner letzten Reise, mit 71 Jahren, den Verstand verloren hat, ist unwahrscheinlich. Nachweislich wollte er sich dem mexikanischen Revolutionär Pancho Villa anschließen. Vermutlich traf ihn eine Kugel, irgendwann im Jahre 1914, aber sicher ist das nicht.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 216

lwin

Der Du

Ist die Sehnsucht der Antrieb einer Geschichte? Oder sind Geschichten der Treibstoff, aus dem sich die Sehnsüchte speisen?

Drei Frauen erzählen die Geschichte, die sie miteinander erleben möchten: Eine wilde Mischung aus Liebe, Leidenschaft und Action, eine atemlose Flucht vor der Kleinmütigkeit und Eintönigkeit des Alltags. Sie ziehen los und das Abenteuer hinter ihnen her. Sie treffen den rätselhaften Unbekannten, der wahlweise verführt, ermordet, verlobt, als Geisel genommen wird. Mit quietschenden Reifen schlittern sie durch ihre eigenen Fantasien und einen Haufen Klischees, verfolgt von zwei schießwütigen Provinzpolizisten und immer auf der Suche nach einer Schlucht, in die sie sich in malerischer Zeitlupe stürzen könnten.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 352

lwin

Stecker raus

Jährlich sind bundesweit mehr als 300.000 Haushalte von Stromsperrungen betroffen, Tendenz steigend. Auch der vermehrte "Stromklau" ist ein Indiz dafür, dass vielen Menschen Energie zu teuer geworden ist. Verbraucherverbände fordern ein Grundrecht auf Strom und die EU stärkeren Schutz vor Energiearmut. Die Realität aber sieht düster aus. Manche Menschen bleiben über Monate ohne Strom, verbringen den Abend bei Kerzenlicht oder kommen nur noch zum Schlafen nach Hause. Was wäre zu tun, damit Strom für alle bezahlbar ist? Sozial schwache Familien können sich keine energiesparenden Geräte leisten, nicht einmal Sparlampen. Die Stadtwerke einiger Kommunen bieten Pre-Paid-Zähler an und Automaten, an denen man sich kurzfristig nach Bedarf mit Strom versorgen kann. Aber wenn kein Geld da ist? Ein Ausflug zu Menschen, die ohne Strom leben müssen.
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 150

lwin

Erbgut: räuber.schuldengenital

Ein Familienhorrorstück. Der Graben verläuft zwischen den Generationen, denn die Zukunft ist tot: Da sind die gierigen Jungen nicht willkommen zurück im Elternhaus und den Alten wird das Geld nicht gegönnt, das sie im Begriff sind, zu verprassen.

Die Ökonomie, das Hausgesetz der Gegenwart, kennt nur mehr ein Gebot: „Bereichere Dich!“ - egal auf wessen Kosten. Was Generationengerechtigkeit ist, erscheint aus den jeweiligen Perspektiven als absoluter Gegensatz. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie bis in alle Ewigkeit - oder? Ewald Palmetshofer erzählt in „räuber.schuldengenital“ vom Vergehen einer Welt, die ihrem Ende nichts entgegenzuhalten hat als die Utopie der ultimativen Bereicherung - Unsterblichkeit! - und von der verzweifelten Rebellion derer, die ihre letzte Chance nur noch in der Vernichtung sehen. Audio
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 178

lwin

Erbgut: Herzen rauben, wo die Liebe ausreichen würde

Die Revolution frisst ihre Kinder. Eine poetische Parabel auf Ereignisse und Umbrüche, wie sie von Ägypten bis Syrien die Gesellschaften erschüttern.

Im Drei-Jahres-Rhythmus fordert die Stadt von ihren jungen Männern, dass sie ihre Herzen geben. Die Brust wird ihnen aufgehackt, das Herz herausgeholt, das Loch mit halbgarem Kirschkuchen gefüllt - so können sie weiter leben, aber es fehlt ihnen das Herz. Wie auch ihren Vätern etwas fehlte. Es ist von Generation zu Generation verschieden, welche Organe oder Körperteile geraubt werden. Die Versehrung pflanzt sich fort, immer anders, doch immer wieder. Wie aus dem Zyklus ausbrechen, wenn die früheren Opfer der Repression, die eigenen Väter, diese nun willig vollstrecken?
Laufzeit: 44 Minuten
Weitere DetailsFehlerhaften Link meldenZugriffe: 172





Neue Downloads   Beliebteste Downloads
11.07.2014 Borke-Beckett-Boom
28.06.2014 Als wir Krieg spielten
14.05.2014 Mutterseelenallein
21.04.2014 Die Entfernung der Amygdala
13.04.2014 Anna Bachmaier - Nur ein Mädchen
11.04.2014 Ambrose Bierce verschwindet
05.04.2014 Der Du
05.04.2014 Stecker raus
28.03.2014 Erbgut: räuber.schuldengenital
23.03.2014 Erbgut: Herzen rauben, wo die Liebe ausreichen würde
 
3285 x Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing
2435 x  "Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang von Goethe
2294 x Der Parasit von Friedrich Schiller
1777 x Weidenfeuer
1549 x Die Fliege
1467 x Kleine Geschäfte
1324 x Kurzgeschichten für Erwachsene - Werkauswahl von Marco Ansing
1206 x Verschiedene Bücher aus der Bibel
1159 x "Schweiß" von Jörg Maurer
1086 x Nicht aus Zucker


Es gibt 78 Downloads und 1 Kategorien in dieser Übersicht







Suche auf Freiszene.de
AddInto
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum